Zum Inhalt springen

Entspannung

Ein Hoch auf die Stille

Die Welt, in der wir leben, ist hektisch, schnell und laut. Pausenlos werden Botschaften an unser Gehirn geschickt: Wie du zu leben hast, was du kaufen sollst und welche Probleme es in der Welt gibt. Tonnen von Informationen prasseln jede Sekunde auf uns ein. Doch unser Gehirn kann damit schnell überfordert sein. Deshalb heute: ein Plädoyer für die Stille.